Erste Schritte >>
 
Auf der linken Seite sieht man einen Screenshot von GEONExT.

Am oberen Rand des Feldes befindet sich die Menüleiste, über die alle GEONExT-Aktionen aufgerufen werden können.

Die obere Symbolleiste, die Konstruktionsleiste und die untere Symbolleiste zeigen die wichtigsten Aktionen, die man direkt per Mausklick ausführen kann.

Bei den meisten Symbolen der Konstruktionsleiste erscheint nach einem Doppelklick ein Untermenü mit weiteren Symbolen zur Auswahl.

Verwendet man mehrere Zeichenflächen, so erscheint die jeweils aktive blau und die inaktive grau.

Jedes Fenster wird begrenzt von einer Titelleiste und einer Statusleiste.

 Thomas Oetterer
 Lehrstuhl für Mathematik und ihre Didaktik
 Universität Bayreuth